Pentadoc AG erweitert strategische Ausrichtung und entwickelt neues Beratungsmodell.

Die Pentadoc AG ist bekannt als das unabhängige Beratungsunternehmen für alle Bereiche des Informationsmanagements. Die bekannten Spezialisten setzen mit eigenen Methoden und Werkzeugen genau dort an, wo sich Unternehmen aus nahezu allen Branchen mit den Aufgaben und Entscheidungen der digitalen Transformation beschäftigen.

Allerdings beschäftigt sich Pentadoc schon seit nunmehr 20 Jahren mit Digitalisierung – also schon deutlich länger, als es nun das große Schlagwort der gesamten Consultingbranche wurde. Daraus entsteht ein Blickwinkel, der sich deutlich strukturierter, konkreter und umsetzungsorientierter präsentiert als die „Visionen“ manch anderer Beratungshäuser. Wie sich das als greifbares Strategie- und Umsetzungsmodell für Unternehmen darstellt, haben die Berater im Modell des Digitalen Hauses manifestiert.

Modell des Digitalen Hauses:
Fundament, 4 Säulen und das Dach.

Ein Blick auf das von Pentadoc entwickelte Modell des Digitalen Hauses zeigt sofort und plakativ, wo die Ansatzpunkte sind, die digitale Transformation überhaupt ermöglichen – und welches Themenspektrum für Unternehmen auf den Tisch muss, um sich nicht in Teilprojekten zu verlieren. Mehr zum Modell des Digitalen Hauses

Sie sind interessiert, mit dabei zu sein? Dann melden Sie sich gerne:

Anja Bettina Sieg
anja.sieg@pentadoc.com
0931 / 260 791 116